Erste Mannschaft mit weiterer Niederlage gegen Ennert

Gegen die momentane Nummer 2 der Bezirksliga Ennert mussten die Aggertaler am vergangen Samstag antreten. Die Gastgeber spielten zum ersten Mal in dieser Saison fast mit Bestbesetzung. Nur Weingartz wurde durch Kütt ersetzt. Die Aggertaler spielten mit der vollen Auswärtsmannschaft, also ohne Müller und mit Johansson. In den Doppeln erwischte es die Aggertaler gleich hart, …

1. Mannschaft mit knappen Sieg gegen Fortuna Bonn

  Am vergangenen Freitag hatte die Erste Mannschaft ihr erstes schwere Spiel der Saison. Die Sportfreunde von Fortuna Bonn kannten wir gut und so war schon die Spannung für die Partie vorherbestimmt. Die Bonner sowie die Aggertaler mussten auf ihre Nummer 2 verzichten. Bei uns rückte Yannick Werner aus der 3. Mannschaft ins Team.  In …

Erste Mannschaft sichert sich vorzeitig den Relegationsplatz zum Aufstieg in die Landesliga

Gegen die Sportfreunde aus Friesdorf konnte sich die Erste Mannschaft des Aggertaler TTC, einen Tag vor Saisonende, die angepeilten  Relegationsplatz sichern. Wir spielten ohne Becker, der beruflich verhindert war, er wurde durch Novak aber gleichwertig ersetzt. In den Doppeln konnten Wachall/Bretz gegen Rome/Tillmann gleich den ersten Punkt einfahren. Hallaj/Bednorz hatten schon fast das Doppel 1 …

Schade Schade Schade –Erste Mannschaft verpasst Punkterfolg gegen den ungeschlagenen Tabellenführer

Zum Meisterschaftsspiel gegen die ungeschlagene Spitzenmannschaft aus Refrath erwartete man nicht viel. So trat man ohne Spitzenspieler Daniel Bretz und mit Ersatzmann Yannick Werner an. Die Gastgeber spielten ebenfalls ohne ihre Topleute und so entwickelte sich eine offene Partie. In den Doppeln konnten wir mit Bednorz/Hallaj als Doppel Eins die ersten Punkte einfahren. Wachall/Werner hatten …

Erste Mannschaft patzt gegen Geislar

Beim Tabellenvorletzten aus Geislar war die Favoritenrolle klar auf unserer Seite. Die Mannschaft konnte aber nicht in Bestbesetzung spielen, da Wachall und Becker verhindert waren. Ersatz spielte Volker Johansson.  Bei den Gästen spielten im Vergleich zum Hinspiel auch andere mit und so ergab sich eine neue Partie. Außerdem konnte die Nummer 2 der Gäste Käberich …