Erstes Saisonspiel für die Damen

Vergangenen Freitag hatten die Aggertalerinnen ihr erstes Saisonspiel nach der Unterbrechung durch die Pandemie.

Gespielt wurde in Bensberg. Es gab viele neue Nachnamen, dazu jedoch viele alte Gesichter. An dieser Stelle noch mal „Herzlichen Glückwunsch!“ an alle Hochzeitspaare.

Obwohl viele von uns während der Corona-Zeit so gut wie gar nicht den Schläger in der Hand hatten, machten wir gar keinen so schlechten Eindruck an der Platte.

Nach den Doppeln stand es 1:1
Nach dem „ersten“ Durchlauf immer noch ausgeglichen 3:3
Schließlich konnten die Aggertalerinnen mehrfach punkten und gingen mit 4:7 in Führung
Danach gingen allerdings noch mal zwei Spiele an Bensberg 6:7
Nun sollte also das letzte Spiel des Abends entscheiden, ob es nur ein Unentschieden werden würde oder ein Sieg…

… Nach drei Stunden Tischtennis gewannen die Damen ihr erstes Saisonspiel.

ATTC óle óle!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.